Avaya Zeritifizierungen absolviert

 

Zur Verleihung des Status "Avaya Authorized Partner" ist es natürlich notwendig die handelnden Personen entsprechend zu zertifizieren.

Die wurde in den letzten Woche erledigt, und wir freuen uns mitteilen zu können, dass bei KATSYS-IT jetzt folgende Zertifizierungen absolviert werden konnten:

 

  • Avaya Professional Sales Specialist (APSS) - SME Communications

 

  • Avaya Implementation Professional Specialist (AIPS) - IP Office

 

Somit wurde uns bescheinigt, dass wir über das entsprechende Know-How verfügen, entsprechende Lösungen zu verkaufen und zu implementieren!

Katsys IT ist nun offizieller „Avaya Authorized Partner“

 

AuthPart-homepage  Als Anbieter von Gesamtlösungen im Bereich der Informations- und Telekommunikationstechnologie ist es wichtig auch im Bereich der Integration von Sprachdiensten eine hochmoderne und effiziente Lösung anzubieten. KATSYS IT hat sich deshalb dazu entschieden den Weg in diesem Bereich gemeinsam mit Avaya Inc. zu gehen.

Als „Authorized Partner“ planen wir Ihre Telekommunikationslösung und integrieren diese in die vorhandenen IT Systeme. Mit den Collaboration-Plattformen und der entsprechenden Netzwerk-Infrastruktur sind den Wünschen der Kunden fast keine Grenzen gesetzt. Egal ob es um IP-Telefonie, WLAN-Integration, Unified Communications oder Mobilitätsfunktionen für die Smartphones der Mitarbeiter geht, können wir Ihnen hier sicherlich eine zufriedenstellende Lösung anbieten.

 Für weiteren Informationen und Anfragen würden wir uns freuen, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen: Kontaktfomular

InfoSecurity Europe

 

 infosec                 

KATSYS IT als Besucher auf der INFOSECURITY EUROPE!

Die größte Fachmesse Europas für IT-Security fand Ende April in London statt. 

Neben interessanten Vorträgen wurden auch die neuesten Innovationen zum Thema IT-Sicherheit ausgestellt.

Sämtliche namhaften Firmen in dieser Branche präsentierten Ihre neuesten Produkte im Bereich der IT-Sicherheit.

Besonders auffällig im Bereich der Hardware war die Häufigkeit von Datenverschlüsselungs-Appliances, welche den Datenverkehr ins Internet transparent verschlüsseln. 

Auch das Thema ISO27001 war in vielen Bereichen präsent. Vorgestellt wurde vor allem die neueste Überarbeitung von 2013, sowie die Möglichkeiten des Upgrades von der ISO27001:2005. An dieser Stelle waren vor allen verschiedenste Consulting-Firmen mit Ihren Angeboten die Treiber auf diesem Sektor.

Zum Thema "Schutz gegen Hacker-Angriffe" konnte man feststellen, dass der Focus eher weg von der technischen Seite hin zum sogenannten "Social Engineering" wandert und zwar frei nach dem Motto: "Lerne alles Öffentliche über dein Opfer kennen, und nutze es um anzugreifen". 

Natürlich durfen trotz diesem auch technische Vorstellungen wie "Show-Hacking" eines Windows XP-Netzwerkes nicht fehlen, wenngleich ja der Support von Windows XP knappe zwei Wochen vorher eingestellt wurde.

Alles in allem war es eine hochinteressante Veranstaltung, auf der neue Kontakte geknüpft wurden, und die auf jeden Fall den Besuch wert war.

Mehr Infos zu der Veranstaltung finden Sie auf: http://www.infosec.co.uk